17.08. Mittwochswanderung Kapellenweg Ruswil - Buttisholz

17.08.2022   (Rita Illi)

Der Wetterbericht sagte nach einer extremen Hitzeperiode Gewitter voraus, die dann zum Glück doch erst am Abend einsetzten.
Eine Kleingruppe von 3 Damen nahm die Mittellandwanderung von Ruswil nach Buttisholz in Angriff. In der Kirche Ruswil nahmen wir den ersten Augenschein von Barock. Diese Kirche beeindruckt durch ihre Grösse für ein kleines Dorf. Die Eschkapelle steht nicht weit davon entfernt und ist im neugotischen Stil sehr schlicht. Wir wanderten über braune und grüne Felder, an Maisfeldern vorbei und fragten uns als Nicht-Bauern immer wieder, warum die einen noch grün und die andern schon fast verdorrt sind. In den Kapellen Rüediswil und St. Ulrich berieten wir uns, welches Attribut welchem Heiligen zugeordnet wird. In St. Ottilien sind die Fledermäuse schon ausgeflogen und die Kirche konnte nicht besucht werden, da ein Gottesdienst gefeiert wurde in der voll besetzten Kirche. Dadurch hatten wir in Buttisholz mehr Zeit für den wohlverdienten Kaffee nach der Wanderung bei immer noch hohen Temperaturen.

zurück