BL Tour "Weg zur Kunst"

10.10.2021   (Peter Bucher)

Hier einigen Eindrücke:
7 Wander- und Kulturbegeisterte marschierten voller Neugierde und entdeckten all die verschieden Riede, Moore und Natur-Schönheiten. Was es da alles zu sehen, riechen, hören und entdecken gab! So nah und so schön. Die Natur geniessen, die Freude am Wandern, einfach bewusst leben. Und dann diese Begrüssung Atelier mit wunderbarer Aussicht auf den Vierwaldstättersee und das Bergpanorama. Bei Sonnenschein liesen wir das feine Essen schmecken. Das war ein super Sonntag! Herzlichen Dank Susanne
.....................................................
"Mit Peter haben wir geheimnisvolle Plätze besucht und (ab und zu) die Stille auf uns wirken lassen. Heute Nacht träumen wir von moosbewachsenen Strünken, in den Himmel ragenden uralten Douglasien, von tanzenden Gnomen und Elfen im Moor, singenden Silberfischen und Alphornklängen über dem ruhigen Wasser - und dem einsamen Burschen im Wagenmoos (?), der sein Glück findet. - Kaum im Atelier in Merlischachen angekommen, werden wir mit einer wunderbaren Suppe überrascht. Erika und Peter verwöhnen uns nach Strich und Faden! Peter führt uns später durchs verwinkelte Atelier und lässt uns Skulpturen aus Stein, Ton und Bronze entdecken. Aus allen Ecken leuchtet Blau entgegen - vielschichtig gemalt durch Erika auf Leinwand. Was für ein Genuss, dem Entstehungsprozess eines Kunstwerks nachzuspüren und den persönlichen Schilderungen von Peter zu lauschen."
Herzlichst Ruth und Hansueli
......................................................
Heute lernte ich den Meggerwald als Urwald kennen. Wir duchstreiften lauschige, mystische Plätze. Besonders angetan hatte es mir das Wagenmoos. Bei Alphornklängen bestaunte ich den spiegelnden Teich und wurde ganz andächtig. Nicht zu vergessen war die interessante Führung durch Peter`s Atelier und natürlich der feine Abschluss im Garten. Liebe Grüsse Germaine


Fotos



  • zurück