Nachmittagswanderung

01.07.2020   (Germaine Dietrich)

Wegen einer Panne der SBB auf der Strecke Littau - Wolhusen, konnte sie den Anschluss zur Chappelenbodenbrücke nicht gewährleisten. So wanderten wir fünf Bergfreundinnen der Reuss entlang zur Gütschbahn. Diese führte uns auf den Gütsch und ersparte uns einige Schweisstropfen. Durch den kühlen Wald setzten wir unsere Wanderung fort und peilten das Schwyzerhüsli an. Hier genossen wir bei einem kühlen Drink die Aussicht auf die Stadt. Die Rückkehr führte uns zur Busstation Obergütsch, wo zwei Frauen den Bus bestiegen und die restlichen Drei liefen zum Besammlungsort.

Fotos



  • zurück