70 Jahre Jubiläum auf dem Stanserhorn

15.09.2019   (Markus Zumbühl)

Bei besten Wetterbedingungen durften wir das 70 Jahre Jubiläum auf dem Stanserhorn feiern. 13 Erwachsene und 2 Kinder wählten die gemütliche Variante und fuhren zusammen mit dem Präsidenten und der First Lady mit der Cabrio-Bahn auf das Stanserhorn. Nach einem kurzen Marsch erreichte die Gruppe den Picknick-Platz beim Gipfelkreuz, welches von unserem Verein anlässlich des 50-Jahre Jubiläums im Oktober 1999 errichtet wurde. Zu unserer Überraschung wurden wir von zwei Alphornbläsern begrüsst, welche direkt beim Gipfelkreuz ein kleines Konzert zum Besten gaben.

Kaum hatten wir die ersten Weissweinflaschen für den Apéro geöffnet, trafen auch schon die sechs Mountainbiker unter der Leitung von Rainer mit ihren High-Tech Bikes ein. Diese waren von Luzern/Dallenwil aus gestartet und erreichten das Stanserhorn via Wiesenberg inkl. einer «kleinen» Tragepassage.

Kurze Zeit später traf auch die 10-köpfige Wandergruppe unter der Leitung von Karin auf dem Gipfel ein. Sie waren von Kerns aus über das Ächerli bis aufs Stanserhorn gewandert. Eine dreiköpfige «Splittergruppe» unter der Leitung von Chasper erreichte sogar noch kurz vor der «offiziellen» Wandergruppe den Gipfel, sie waren vom Wirzweli aus losgelaufen. Aus allen Richtungen strömten zudem diverse weitere Vereinsmitglieder zu Ehren des Jubiläums aufs Stanserhorn. Alles in allem waren über 40 Personen, vom 2-Jährigen Simon bis zum 87-Jährigen Chasper, anwesend.

Nach einem ausgedehnten und gemütlichen Apéro übernahm Grillmeister Willy das Zepter und bereitete die mitgebrachten Cervelats und Bratwürste auf dem Grill zu. Bis um 15’00 Uhr dauerte die Mittagspause. Es wurde viel gelacht und alle Teilnehmer freuten sich, wieder einmal «aktuelle und alte Bekannte» zu treffen und über die guten alten Zeiten und über vergangene und geplante Touren der Bergfreunde Luzern zu plaudern. Dann machten sich die verschiedenen Gruppen zu Fuss, mit dem Bike und der Cabrio-Bahn wieder auf den Weg und erreichten, mit Zwischenstopps in diversen Bergrestaurants, wieder ihre Ausgangspunkte. Zurück bleibt die Erinnerung an einen schönen und gelungenen Anlass mit vielen begeisterten Teilnehmern bei fantastischem Wetter.

Herzlichen Dank an alle, welche an diesem Jubiläumsanlass teilgenommen haben, und ein besonderer Dank an die beiden Mitorganisatoren Karin und Rainer.

Euer Präsident, Markus Zumbühl

Fotos



  • zurück