Nachmittagswanderung

07.08.2019   (Germaine Dietrich)

Das Regenwetter verhinderte die Wanderung im Eigental. So wanderten 4 Bergfreundinnen der Reuss entlang bis zum St. Karli, nun verliessen wir den Fluss und gingen hoch zum Hirschpark und weiter zum Maihof. Im Kaffee Sowieso erwartete uns der verdiente Halt mit Kaffee und Kuchen. Danach zog es uns wieder ans Wasser und wir liefen dem See entlang zurück zum Ausgangspunkt. Alle meinten: Der Regen war nicht so schlimm und die frische Luft tat gut.

zurück