Nachmittagswanderung

03.07.2019   (Germaine Dietrich)

Bei Sommerwetter trafen sich 6 Bergfreundinnen am Bahnhof Luzern und fuhren nach Oberrüti. Unsere Wanderung führte uns zuerst über offenes Gelände zum Eglezenwald und weiter auf dem Skulpturenweg nach Dietwil. Leider waren die Holzfiguren von Wind und Wetter gezeichnet und wir brauchten etwas Fantasie, sie zu erkennen. Obwohl die Fernsicht schlecht war und die Bergen verdeckt, erlebten wir einen schönen Nachmittag.

zurück