Ersatztour Bisisthal anstelle Wintertürmli (Chli Spannort)

06.04.2019   (Bruno Gasser)

Auch dieses Jahr mussten wir wegen der gesperrten Meientalstrasse sowie Lawinengefahr ausweichen. Diesmal sind die Würfel aufs Bisisthal gefallen. Wir starteten bei klarem Wetter und über einen halben Meter Neuschnee. Durch die warmen Temperaturen vom Vortag hat sich die Lawinensituation völlig entspannt. So konnten wir bis auf den Gross Glatten bei leichten Fön hochsteigen. Bei schönsten Wetter bewunderten wir die imposante Fönwalze an der benachbarten Claridenkette.
Die Abfahrt war gut bis passabel im oberen, im unteren Teil im Nassschnee war es eine Tortur für die Kreuzbänder. Es gab auch ab und zu hübsche, in den Schnee geformte Varianten von Badewannen .
Zum Ausklingen beim wohlverdienten Most mussten wir uns tüchtig durchräuchern lassen im Restaurant Höhlgrotte, da alle anderen rauchfreien Beizen geschlossen waren. E chlii schtinke muess es halt...

Fotos



  • zurück