Sulzfluh (Ersatztour Wildhorn)

06.04.2019 - 07.04.2019   (Irene Felchlin)

Die Schnee- und Wetterverhältnisse führten dazu, dass wir statt ins Berner Oberland ins Prättigau gereist sind. Und wir hatten Glück. Schon am Samstag bei der Tour von St. Antönien via Spitzenbühl nach Partnun genossen wir herrliche Frühlingsverhältnisse mit einer feinen Sulzabfahrt. Das Alpenrösli in Partnun bot uns dann eine gemütliche Unterkunft. Am zweiten Tag gings auf die Sulzfluh. Von unten glaubt man zwar kaum, dass man mit den Skiern auf diesen eindrücklichen Felsriegel gelangt – doch mit einer kurzen Tragpassage zum Gemschtobel schafften wir das prima. Die Mittagssonne zauberte nochmals herrliche Abfahrtsverhältnisse, so dass die einen dann gar noch eine Zusatztour wieder auf Spitzenbühl anhängten. Schön wars im Bündnerland.

Fotos



  • zurück