Tourenleiter: Karin Burch

Adresse

Karin Burch

Brünigstr. 116a
6060 Sarnen
Telefon Tel: 079 713 60 76
Emailkarin.burch(at)bluewin.ch

Alle Touren von Karin Burch

2020
DatumMontag 10.02.2020
SchwierigkeitsgradWS  ( Schwierigkeitsskala )
AnforderungenMit etwas Kondition und guter Skitechnik wird die Tour mit wenig schwierig bewertet sein.
BeschreibungAbseits des Weekends - Tourenansturms werden wir sicher noch unsere Spuren ziehen können. Der Gipfel suchen wir nach besten Verhältnissen aus. Genussvoll soll es werden, im gemütlichem Tempo ca 1200Hm bewältigend.
AusrüstungVollständige Tourenausrüstung. Kann auch im Peak Bergsport in Sarnen gemietet werden.
Kostenca. Fr. 20.-
Besammlung08.00 Uhr Parkplatz Ei in Sarnen oder Bahnhof Sarnen
Rückkehr17.00 Uhr
Auskunft079 713 60 76
AnmeldungBis 08.02. 2020  
DatumMontag 17.02.2020
SchwierigkeitsgradWS  ( Schwierigkeitsskala )
AnforderungenSkifahrerische Grundkenntnisse abseits der Piste!
BeschreibungGenussvoller Start in die neue Woche. Bei hoffentlich viel Powder und Sonnenschein!
AusrüstungKomplette Skitourenausrüstung
Kostenca. 30.-
Besammlungwird bei der Anmeldung festgelegt.
Rückkehr17.00 Uhr
Auskunft079 713 60 76 oder karin.burch@bluewin.ch
Anmeldung15.02.  
DatumSonntag 14.06. - Montag 15.06.2020
SchwierigkeitsgradT2  ( Schwierigkeitsskala )
AnforderungenTechnisch einfache Tour die auch mit Fivefingershoes machbar ist. Etwas Kondition sollte vorhanden sein.
BeschreibungAufstieg von der Nufenenpassstrasse durch das Lengtal zum Distelsee. Hier werden wir uns ein schönes Plätzli zum Übernachten einrichten und für den Sonnenuntergang aufs Brudelhorn steigen. Am nächsten Tag geht es über den Distelgrat aufs Teltschehorn und Abstieg durch den Chäller nach Ulrichen.
AusrüstungWanderschuhe oder Fivefingershoes. Weitere Infos zur Ausrüstung bekommst du bei deiner Anmeldung.
Kostenca. Fr.100.-
Speziellesevt. Teilstrecke mit ÖV
BesammlungWird bei deiner Anmeldung bekannt gegeben.
Rückkehrca. 19.00 Uhr
Auskunft079 713 60 76 oder karin.burch@bluewin.ch
Anmeldung06.06.2020  
DatumSonntag 06.09. - Mittwoch 09.09.2020
SchwierigkeitsgradWS  ( Schwierigkeitsskala )
AnforderungenSicheres Gehen mit Steigeisen. Gute Kondition.
Beschreibung1. Tag Gerstenegg - Läckigang - Bächlitalhütte.
2. Tag Obri Bächlilicken - Gaulihütte.
3. Tag Gaulihütte - Hangendgletscherhorn - Gaulihütte und Treffen mit Gregis Gruppe.
4. Tag mit Gregis Gruppe zur Dakota Absturzstelle und Abstieg durchs Urbachtal.
AusrüstungKlettergurt, Karabiner, Sicherungsschlingen, Steigeisen, Pickel, Helm, evt. Skistock, Hüttenschlafsack, warme Kleider, Handschuhe Lunch für vier Tage
Kostenca. Fr. 350.-
SpeziellesÖV Tour
BesammlungBahnhof Luzern
Rückkehrca. 18.00 Uhr
Auskunft079 713 60 76 oder karin.burch@bluewin.ch
Anmeldung23. August 2020   Online Anmeldung
zurückAlle Tourenleiter